Wasserversorgung

Die im Jahr 1960 von den fünf Unterländer Gemeinden Mauren, Eschen, Gamprin, Ruggell und Schellenberg gegründete Wasserversorgung Liechtensteiner Unterland (WLU) ist das Kompetenzzentrum in Sachen "Wasser".

Trink­wasser von ein­wand­freier Qualität

Die Gemeindebevölkerung wird von der WLU zu jedem Zeitpunkt mit genügend Trinkwasser von einwandfreier Qualität versorgt. Dies bestätigen die regelmässigen Proben und amtlichen Kontrollen immer wieder. 

Beim Trinkwasser (Quell- und Grundwasser) handelt es sich um ein geschmackvolles, ziemlich hartes (weil kalkhaltiges) Wasser. Die Gesamthärte schwankt - je nach Betriebszustand, Quellschüttung, Verbrauch, Druckzone und Örtlichkeit - zwischen 25 und 30 französischen Härtegraden.

Film "Was­ser­ver­sor­gung in Liechtenstein"

2020 wurde eine fesselnde "Film-Botschaft" erstellt.

Icon Box

Notruf (24-Stunden-Service)

Bei Rohrbruch wählen Sie bitte:
T  +423 373 25 25

Icon Box

Kon­takt

Wasserversorgung
Liechtensteiner Unterland e.G.
Industriestrasse 36
9487 Gamprin-Bendern
T  +423 373 25 55 
info@wlu.li

Das Logo der WLU enthält einen Wassertropfen.