Aktuelles

Dienstag, 26. Oktober 2021

UMPASA-Treff 2021 im Gemeindesaal Mauren mit Norman Irion!

Am kommenden Dienstag, 26. Oktober laden wir alle Unternehmerinnen und Unternehmer aus Mauren-Schaanwald herzlich zu einem interessanten Abend ein. Einlass und 3-G Kontrolle ab 17:30 Uhr - Beginn 18 Uhr im Gemeindesaal Mauren. Mit im Programm: Norman Irion! Hier stellt er sich vor: https://youtu.be/VZ1wIE-FgpA 



Dienstag, 26. Oktober 2021

ÖBB-Bauarbeiten: Streckensperrung und Umleitung LIEmobil

Vom 1. bis 14. November 2021 wird an der Bahnlinie Feldkirch–Buchs gearbeitet, es verkehren Bahnersatzbusse und die Bahnübergange Rheinstrasse und Schwemmegass in Nendeln sind gesperrt.

Die Informationen zum ÖBB-Bahnersatzverkehr Feldkirch – Buchs entnehmen Sie bitte dem Flyer, die Informationen zu den LIEmobil-Bussen hier weiter unten.

Die LIEmobil-Busse werden vom 1. November, 5 Uhr bis 12. November, 23:59 Uhr folgendermassen umgeleitet: 

Linie 13/13E 
Werktage bis 20:00 Uhr: Linie 13/13E wird zwischen Schaan und Eschen in beide Fahrtrichtungen ab Schaan Hilti über Bendern umgeleitet und fährt wie Linie 11. Die Haltestelle Schaan Hilti ist in Richtung Schaan verschoben, die Haltestellen in Nendeln sowie Eschen Sportplatz/Presta können nicht bedient werden. Für Nendeln kann tagsüber Linie 14 verwendet werden. Linie 13E mit Abfahrt um 16:38 und 17:08 Uhr ab Mauren Post fällt zwischen Mauren und Schaan Hilti aus. Die Busse starten um 16:50 und 17:20 Uhr ab Schaan Hilti.

Werktage nach 20:00 Uhr und Wochenende: Linie 13 fährt gemäss normalem Fahrplan mit Kleinbussen. Die Haltestelle Nendeln Bahnhof kann nicht bedient werden, Eschen Sportpark ist in Richtung Bendern verschoben.

Linie 70 
Linie 70 wird in beide Richtungen via Presta-Kreisel, Eschen Kohlplatz und Mauren umgeleitet. Bei der Presta wird in beide Richtungen eine Haltestelle an der Strasse eingerichtet. Die Haltestellen Eschen Sportpark, Nendeln Bahnhof und Kohlmad können nicht bedient werden.

Nachtbus N2
Der Nachtbus N2 wird zwischen Schaan und Eschen über Bendern umgeleitet, es besteht keine Verbindung nach Nendeln.



Montag, 25. Oktober 2021

"Die Welt entdecken" - Herzliche Einladung an alle Eltern zum Znüni

Die Arbeitsgruppe "Frühe Förderung" der Gemeinde Mauren-Schaanwald lädt alle Eltern von Kindern von 0 bis 6 Jahren recht herzlich zu Kaffee und Gipfeli und einem Austausch in die Zuschg im Schaanwald ein! Das Programm kann hier eingesehen und geladen werden. Moderation: Maya Mulle, Expertin Primokiz.

Ort: Zuschg Schaanwald
Zeit: Samstag, 6. November 2021 von 9 bis 11:30 Uhr
Anmeldung: Bitte bis 28. Oktober an gemeinde@mauren.li oder T: +423 377 10 40.



Freitag, 22. Oktober 2021

Gemeinderat Mauren: Nachrichten aus der Sitzung vom 20. Oktober

Unter dem Vorsitz von Vorsteher Freddy Kaiser hielt der Gemeinderat Mauren am 20. Oktober 2021 seine 43. Sitzung in der Mandatsperiode 2019-2023 ab. Die behandelten Geschäfte sind hier kurz zusammengefasst. Das ausführliche öffentliche Protokoll ist auf der Homepage und im Aushang einsehbar. Es wird auf Wunsch gerne per E-Mail oder per Post zugestellt.

Sitzungsprotokoll genehmigt
Das vollständige Protokoll der 42. ordentlichen Sitzung des Gemeinderats vom 29. September 2021 wurde genehmigt.

Kracharüfe: Synthesebericht vorgestellt
Seit dem Frühling 2019 läuft eine Standortprüfung für den Kiesabbau und Deponiestandort "Pürstwald-Kracharüfe". Der Gemeinderat nahm Kenntnis von dem aktuellen Entwicklungsstand und dem Synthesebericht zur Standorteignung. Dieser bildet eine Entscheidungsgrundlage für die beiden Gemeinden Eschen und Mauren im Hinblick auf ein mögliches Detailprojekt. Am Dienstag, 9. November findet im Gemeindesaal Eschen eine Informationsveranstaltung für die breite Öffentlichkeit statt. 

Ersatz des Hubstaplers im Werkhof
Der Hubstapler im Werkhof wurde 2005 mit dem Bezug des Neubaus angeschafft und wird seither in einem weiten Arbeitsfeld von verschiedenen Abteilungen genutzt. Im September 2021 sind Schäden am Motor und an der Hydraulik mit voraussichtlichen Reparaturkosten von rund CHF 10'000 eingetreten. Aufgrund der Offertvergleiche vergab der Gemeinderat die Ersatzanschaffung eines Hubstaplers an die wirtschaftlich günstigste Offertstellerin Matt Service Anstalt, Mauren / Hugo Schädler AG, Triesen für CHF 36'618 inkl. MwSt. mit einer Lieferfrist von vier Wochen. 

Neue Garagentore für den Forstwerkhof
Der Forstwerkhof wurde im Jahre 1996. Die Garagentore weisen nun starke Abnützungserscheinungen auf, was im Winter zu Eisbildung führt. Mit der Erneuerung werden ebenfalls die Energieeffizienz und die Bedienungssicherheit verbessert. Aufgrund der Offertvergleiche vergab der Gemeinderat die Lieferung an die wirtschaftlich günstigste Offertstellerin Ludwig Sprenger AG, Eschen, zum Preis von CHF 39'745.10 inkl. MwSt.

Familienforschung Liechtenstein: Verpflichtungskredit
Am 6. November 2019 hat der Gemeinderat dem Gemeinschaftsprojekt für die genealogische Forschung im Fürstentum Liechtenstein bereits zugestimmt. Als Trägerschaft soll nun ein Verein gegründet und mit einer Stelle für die Geschäftsführung versehen werden. Der Gemeinderat genehmigte für die Weiterführung des Gemeinschaftsprojekts einen anteiligen Verpflichtungskredit über CHF 98'145.00 für die nächsten drei Jahre, vorbehältlich dass mindestens acht Gemeinden teilnehmen.

Sportvereine: Gemeindebeiträge 2021
Auf Antrag der Sportkommission genehmigte der Gemeinderat einstimmig die Gemeindebeiträge von total CHF 49'600 an 17 ortsansässige und gemeindeübergreifende Sportvereine für das Jahr 2021. Die Unterstützung erfolgt entsprechend den Richtlinien für die Sportvereine betreffend die Gewährung von Gemeindebeiträgen und wird demnächst überwiesen.

Gemeindeschulen: Stellenplan 2022/2023
Im Stellenplan legt die Regierung jährlich die Zahl der Stellen pro öffentliche Schule fest. Für die von den Gemeinden getragenen Schulen ist jeweils die Zustimmung des Gemeinderats einzuholen. Dieser genehmigte einhellig den Stellenplan 2022/23 für die Gemeindeschulen in Mauren und Schaanwald mit insgesamt 35.06 Stellen: 24.87 Stellen für die Primarschulen und 10.19 Stellen für die Kindergärten. Es ergibt sich eine leichte Zunahme aufgrund von zusätzlichen Fördermassnahmen, flexiblen Eingangszeiten und mehr Lektionen in der musikalischen Grundschulung.

Bauverwaltung: Neuorganisation und Stellenausschreibung
Die Gemeinde tätigt seit längerem grosse Investitionen in die Infrastruktur (Strassen, Wege, Plätze) und vor allem auch in Hochbauten. Dieser Zuwachs mit entsprechenden Nutzungen sowie die Bevölkerungszunahme hat zu einer grossen Belastung mit entsprechenden personellen Engpässen in der Gemeindebauverwaltung und im Hauswartteam geführt. Der Gemeinderat genehmigte die Neuorganisation und eine Vollzeitstelle Sachbearbeiter Liegenschaftsverwaltung (m/w/d) (je 50 % Sachbearbeitung und Hauswart).

Personen- und Gesellschaftsrecht (PGR): Änderung
Am 28. September 2021 verabschiedete die Regierung den Vernehmlassungsbericht betreffend die Abänderung des PGR sowie weiterer Gesetze. Die Behandlung des Berichts erfolgt an der Gemeinderatssitzung vom 22. Dezember 2021.



Donnerstag, 21. Oktober 2021

Sanierung der Kanalisation im Gebiet Brata und Meldina

Die Sanierung erfolgt durch die Firma KANALTEC AG mittels "Schlauchliner", welche in die bestehenden Leitungen eingezogen und ausgehärtet werden. Start ist ab Montag, 25. Oktober. Die Arbeiten erfolgen werktags zwischen 7 und 17:30 Uhr und dauern voraussichtlich bis Jahresende.

Alle sanitären Anlagen können in dieser Zeit ohne Einschränkung genutzt werden.



Mittwoch, 20. Oktober 2021

Neubau Kindergarten: Die Arbeiten an der Tiefgarage haben begonnen.



Montag, 18. Oktober 2021

Deponie und Wertstoffsammelstelle Öffnungszeiten Winterperiode

Ab 2. November bis 28. Februar gelten im Langmahd wieder die Winteröffnungszeiten:

- Montag bis Samstag: Jeden Nachmittag von 13.15 bis 16 Uhr
- Dienstagmorgen auch von 8 bis 12 Uhr



Dienstag, 12. Oktober 2021

Die Wintersaison steht vor der Tür - bitte Hecken zurückschneiden

Alle Jahre wieder kommt der Winter und damit auch der Einsatz mit Schneeräumen. Der Gemeindewerkhof bittet alle Liegenschaftsbesitzer, ihre Sträucher und Hecken bei Verkehrsflächen noch vor dem ersten Schneefall auf ein sicheres Mass zurück zu schneiden.

Wir danken herzlich für eure geschätzte Unterstützung für sichere Strassen und Wege.



Montag, 11. Oktober 2021

Sportler-Ehrung 2021: Die Einreichungsfrist für Resultate läuft

Wie jedes Jahr werden im Januar erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler ab 16 Jahren durch die Gemeinde Mauren geehrt. Die Sportkommission bittet um Bekanntgabe der jeweils besten fünf Sportresultate vom 1. November 2020 bis 31. Oktober 2021. 

Macht mit und schickt Eure sportlichen Höhepunkte bis Freitag, 14. November an gemeinde@mauren.li .



Freitag, 01. Oktober 2021

Brennholz vom Maurer Berg: Jetzt bestellbar

Der Forstbetrieb ersucht all jene Einwohner von Mauren-Schaanwald, die von der Gemeinde wieder Brennholz beziehen möchten, dies bis spätestens 27. November schriftlich dem Gemeindesekretariat zu melden.

Das Holz wird bis Mitte April vorbereitet sein. Nähere Infos bei Förster Peter Jäger, Tel. +423 792 22 45 oder peter.jaeger@mauren.li.



Donnerstag, 16. September 2021

Kampagne für gewaltfreies Erziehen

Die Kinderlobby Liechtenstein hat am 1. September 2021 die Jahreskampagne "Gewalt-FREI erziehen" lanciert. Die Eltern sollen für gewaltfreie Erziehung sensibilisiert werden. Was kann man tun, wenn die Nerven blank liegen? Dazu wurde die Webseite www.gewaltfrei.li  geschaffen und werden auch verschiedene Veranstaltungen zum Thema organisiert.
Weitere Infos zur Ombudsstelle für Kinder und Jugendliche auf www.oskj.li   



Montag, 06. September 2021

Aktion alte Obstbaumsorten pflanzen: Subvention von 50 %

Der Verein HORTUS zur Erhaltung alter Kultursorten bietet auch dieses Jahr wieder ein breites Sortiment an Obstbäumen an. Die Bäume werden mit 50 % von der Gemeinde subventioniert. Der Flyer, das Bestellformular bis 5. November und die Sortenliste sind hier erhältlich. Liefertermin ist Donnerstag, 18. November 2021.



Dienstag, 13. Juli 2021

Bauinformation Speicherkanal Kesseweg

Die Gemeinde Schellenberg erstellt im Kesseweg auf Maurer Gemeindegebiet einen unterirdischen Regenrückhaltekanal. Künftig wird das zu Spitzenzeiten anfallende Wasser aus dem Kanalisationsnetz Kesse / Hinterschloss gedrosselt in das Kanalisationsnetz der Gemeinde Mauren geleitet.

Die Baumeisterarbeiten werden von der Firma Wilhelm Büchel AG ausgeführt und dauern von Anfang August bis in den November 2021.

Während der Bauzeit ist der Kesseweg für Fahrzeuge gesperrt und für die Fussgänger eine Umleitung eingerichtet.

Wir danken für Ihr Verständnis.