Aktuelles

Mittwoch, 21. August 2019

"Nacht der offenen Tore" im Feuerwehr-Depot mit Vorführungen

Am Freitag, 30. August, ab 18:00 Uhr ist bei der Feuerwehr wieder "Nacht der offenen Tore" mit verschiedenen Vorführungen.

Gross und Klein sind herzlich eingeladen, beim Feuerwehrdepot in der Industriesstrasse 28 vorbeizukommen und zu fragen, was man schon immer wissen wollte und anzufassen, was sonst nicht berührt werden darf.

Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt!



Dienstag, 20. August 2019

Aktion Schulweg: Primarschüler beschenken die Fahrzeuglenker

In der kommenden Woche haben Fahrzeuglenker nichts zu befürchten, wenn sie von einem Polizisten angehalten werden. Der Grund ist eine Aktion mit Schülerinnen und Schülern, welche die Verkehrsteilnehmer mit einem Geschenk überraschen.

Bei der "Aktion Schulweg" verteilen Primarschulkinder während mehreren Tagen in verschiedenen Gemeinden ein kleines Geschenk an die Fahrzeuglenker. Damit möchten die Kinder die Fahrzeuglenker auf ihren Schulweg aufmerksam machen und ihnen gleichzeitig danken, dass sie auch in Zukunft durch ihre Aufmerksamkeit nachhaltig zum Schutz der Kinder beitragen und so helfen, Unfälle zu vermeiden.

Die ‚Aktion Schulweg‘ wird durch die Landespolizei in Zusammenarbeit mit den Elternorganisationen, den Schulen, den Gemeinden, der Kommission für Unfallverhütung und dem Hauptsponsor „Swarovski" durchgeführt. Dabei wird die Landespolizei durch die Gemeindepolizisten unterstützt.



Montag, 19. August 2019

Einladung zum Pfadi-Schnuppertag am Samstag, 31. August

Die Pfadfinderabteilung Mauren/Schaanwald lädt alle Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren und ihre Eltern zu einer erlebnisreichen Schatzsuche ein.

Termin: Samstag, 31. August
Zeit:     13:30 bis 16 Uhr
Ort:      Pfadfinderheim Mauren (Auf Berg 124)

Der Einstieg in den Schnuppertag ist nur zu Beginn möglich. Bitte rechtzeitig erscheinen und wettergerechte Outdoor-Kleidung anziehen. Im Anschluss an das Programm Verpflegung am Lagerfeuer.



Freitag, 16. August 2019

Feuerwehrkurs in Mauren am Samstag, 24. August

Feuerwehr-Fachkurs „Taktik Überdruckbelüftung“

Am Samstag, 24. August, findet in Mauren ein Kurs für die Anwendung der Überdruckbelüftung bei Brandereignissen statt.

Die Übungslektionen erfolgen bei verschiedenen Gebäuden in Mauren.

Die Feuerwehrleute der Gemeinde- und Betriebsfeuerwehren des Landes lernen dabei, wie man bei Bränden in grossen Gebäuden und Tiefgaragen Überdruckbelüftungsgeräte, und vor allem den mobilen Grossluftventilator des Feuerwehrstützpunktes Vaduz, taktisch richtig einsetzt.

Der Kurs wird geleitet von FW-Instruktor Josef Bachmann, Vaduz.



Dienstag, 13. August 2019

"Senioren gemeinsam aktiv" – fünftes Programmheft erschienen

Kürzlich ist das neue Programmheft für ältere Menschen in Zusammenarbeit mit der Familienhilfe Liechtenstein, Demenz Liechtenstein und anderen Liechtensteiner Organisationen für die zweite Jahreshälfte 2019 erschienen. Mit vielfältigen Angeboten – darunter auch interessante Aktivitäten der Seniorenkoordination Mauren – möchten die Initianten soziale Kontakte fördern, Aktivierung und Vorbeugung anbieten, Kennenlernen von Neuem und Spass ermöglichen sowie den sozialen Zusammenhalt stärken.



Dienstag, 13. August 2019

Achtung Schulanfang ab Montag, 19. August

Die Sommerferien sind zu Ende. Am Montag, 19. August, machen sich viele Schul- und Kindergartenkinder zum ersten Mal auf den Schulweg.

Für die Erwachsenen heisst es wieder: "Vorsicht, Kinder! Weg vom Gas!"



Montag, 12. August 2019

Befragung zur Mobilität in Liechtenstein

Gegen Ende August beginnt die im Auftrag der Regierung durchgeführte repräsentative Bevölkerungsbefragung zur Mobilität in Liechtenstein. Die Einwohnerinnen und Einwohner werden eingeladen, sich zu den Bedürfnissen und Anforderungen an ein nachhaltiges und attraktives Mobilitätsangebot zu äussern.

Die dreiteilige Erhebung setzt sich aus der Befragung von 3'000 repräsentativ nach dem Zufallsprinzip ausgewählten, in Liechtenstein wohnhaften Personen, einer offenen Bevölkerungsumfrage sowie der Befragung von Grenzgängerinnen und Grenzgängern zusammen.

Die Bevölkerungsbefragung zur Mobilität in Liechtenstein ergänzt die Arbeiten der Plattform Entwicklungskonzept Unterland und Schaan sowie der Arbeitsgruppen zum Raum- und Mobilitätskonzept.

Die Ergebnisse der Befragung sollen zur abschliessenden Definition von Massnahmen im Verkehrsbereich und zu deren Priorisierung herangezogen werden. Dadurch soll sichergestellt werden, dass die vorgeschlagenen Massnahmen den Bedürfnissen der Bevölkerung und der Wirtschaft entsprechen.



Freitag, 09. August 2019

Mauren kreativ: Eine kostenfreie Mitmachaktion für alle Kreativen

Bei dem Projekt "Mauren kreativ" handelt es sich um ein neues Kreativangebot im Kulturhaus Rössle, an dem jede und jeder - egal ob Kind oder Erwachsener, jung oder alt - selbst kreativ tätig werden kann.

Das kostenfreie Angebot der Kreativnachmittage richtet sich an alle, die schon immer mal ihre kreative Seite entdecken und ausleben wollten. Egal ob Kind oder Erwachsener, egal ob jung oder alt, jede und jeder ist willkommen. Unter der professionellen Anleitung von Judith Näscher können im Rahmen dieser Nachmittage verschiedene gestalterische Techniken ausprobiert werden. Vorkenntnisse sind keine notwendig. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Also einfach vorbei kommen und der eigenen Kreativität freien Lauf lassen! 

Weitere Informationen können dem Flyer entnommen werden.



Freitag, 09. August 2019

Infoveranstaltung zur Strassenverlegung bei der Zuschg

Am Dienstag, 27. August findet eine Informationsveranstaltung für die interessierte Bevölkerung von Mauren und Schaanwald über die geplante Verlegung der Vorarlberger-Strasse im Bereich Zuschg-Zentrum Schaanwald statt.

Voraussichtlich im September wird der Landtag über einen Verpflichtungskredit von 4.7 Mio. Franken für die Verlegung der Vorarlberger-Strasse im Bereich Zuschg in Schaanwald befinden. Als Grundlage für den Bericht und Antrag der Regierung an den Landtag wurde ein Vorprojekt für die Strassenverlegung erstellt, das eine Neutrassierung der Landstrasse auf der Westseite des Mehrzweckgebäudes Zuschg vorsieht. Durch die Strassenverlegung entsteht für unsere Gemeinde die Möglichkeit, auf der Ostseite der Zuschg einen neuen, attraktiven Dorfplatz zu gestalten.

Der Gemeinderat von Mauren-Schaanwald hat das Vorprojekt am 22. Mai 2019 genehmigt und beschlossen, noch vor der Landtagssitzung eine Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Projekt durchzuführen. Eine schriftliche Einladung geht an alle Haushalte in Mauren und Schaanwald.

Datum:  Dienstag, 27. August 2019
Beginn:  19:00 Uhr
Ort:        Saal Zuschg, Schaanwald 

Programm
- Begrüssung
- Vorstellung des Projekts (Vertreter der Gemeinde Mauren und des Amts für Bau und Infrastruktur)
- Diskussion und Fragerunde
- Apéro, offeriert von der Gemeinde



Mittwoch, 07. August 2019

"Allianz in den Alpen" tagt im Malbun – Exkursion nach Mauren

Am 20. und 21. September 2019 findet die diesjährige Fachtagung des Gemeindenetzwerkes zum Thema "Zukunftsaussichten – jungen Lebensraum gemeinsam gestalten" in Triesenberg/Malbun statt.

Eine der Exkursionen wird am Samstag auch nach Mauren zum Gemüseanbau der Agra und zum Weltacker führen. Mauren ist als eine von vier liechtensteinischen Gemeinden Mitglied seit 2001.

Anmeldeschluss ist der 6. September 2019. Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie hier.

Das Gemeindenetzwerk «Allianz in den Alpen» ist ein Zusammenschluss von rund 300 Gemeinden aus sieben Staaten des Alpenraums und besteht seit 1997. Das Netzwerk bietet eine Plattform zum Austausch über Sprach- und Kulturgrenzen hinweg.



Dienstag, 06. August 2019

Familienaktion "Reiseziel Museum": Am 1. September ins MuseumMura

Am Sonntag, 1. September, öffnen in Liechtenstein, Vorarlberg und im Kanton St. Gallen nochmals 43 Museen ihre Türen für die Aktion "Reiseziel Museum". In Mauren ist wieder das MuseumMura an dieser besonderen Familienaktion beteiligt. Wie gewohnt gibt es an diesem Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr in jedem Museum eigens für Kinder und Familien entwickelte Programme und tolle Mitmach-Aktionen.

Reiseziel MuseumMura: Eine Sammlung wächst
Die aktuelle Sonderausstellung im MuseumMura der Gemeinde Mauren widmet sich der Entstehungsgeschichte der wohl grössten Sammlung an Kulturgütern aus dem häuslichen, gewerblichen und landwirtschaftlichen Bereich in der Region. Unter dem Titel "Eine Sammlung wächst" werden Sammlungsobjekte, wie das Silberbesteck von Peter Kaiser (1793–1864), der Leichenwagen von 1919/1920 oder Kanonenkugeln aus dem Jahr 1799 ins Rampenlicht gerückt. Wer durch "Reiseziel Museum" hierher kommt, kann z.B. Spannendes über das Leben von Peter Kaiser, einen Lehrer und Begründer der Geschichtsschreibung Liechtensteins, erfahren. Die Reiseteilnehmer können seinen Esslöffel mit einem von heute vergleichen und danach ihren eigenen Löffel basteln.

Alle Informationen zur diesjährigen Aktion "Reiseziel Museum" findest du im Programmheft, das hier heruntergeladen werden kann, oder auf der Reiseziel-Webseite.



Donnerstag, 25. Juli 2019

Pfarrei Mauren-Schaanwald: Wallfahrt 2019 zur Basilika Stift Stams

Am Mittwoch, 28. August 2019 findet die diesjährige Pfarreiwallfahrt der Pfarrei Mauren-Schaanwald zur Basilika Stift Stams in Tirol statt. Die Vesper wird in der Domkirche St. Jakob in Innsbruck gehalten.

Fahrtpreis pro Person: CHF 36 (Mittagessen nicht inbegriffen)  

Abfahrt:
Parkplatz Weiherring Mauren 7.10 Uhr
Restaurant Alter Zoll Schaanwald 7.20 Uhr  

Anmeldung bei:
Mesmer Heinrich Senti, Mauren (Tel. +423 792 22 42)
Mesmer Domenico Albanese, Schaanwald (Tel. +423 792 23 47)
Rita Meier, Mauren (Tel. +423 373 19 35)
Alexandra Schedler, Pfarreisekretariat (Tel. +423 792 22 51)  

Anmeldeschluss: Freitag, 23. August 2019

Es ist ein schönes Zeichen der Verbundenheit und Zusammengehörigkeit, wenn viele diese Wallfahrt mitmachen. Herzliche Einladung an alle.