Orts- und Flurnamen

Ortsnamen von Mauren

Salaplatz(Mauren) 555 m;, 761,27 - 230,89, 8-H

Beschreibung

Stelle am Maurerberg, im Vordera Bauwald, am Salamanderweg; einstiger Holzladeplatz.

Historische Belege

Kein Eintrag vorhanden

Bisherige Nennung

Bisherige Deutungen

Ospelt 1911, 93: Salengaße, bei, unter der - [im s̠alapl̀ats].

Ospelt 1920, 75: Salenplatz, der - [dr s̠alaplats].

Broggi 1978, 226: Salenplatz. Salweide (Salix capera).

Volkstümliches

-

Deutung

'Platz, in dessen Umgebung Salweiden wachsen'.