Orts- und Flurnamen

Ortsnamen von Mauren

Rappawaldbächle(Mauren) 500 m;, 761,30 - 231,34, 8-G

Beschreibung

Bach im Schaanwald, fliesst, von Bäumen gesäumt, vom Rappawäle durch die Wesa in den Mittleren Schaanwald, spies einst den Möleweier. Örtlich identisch mit Wesagraba.

Historische Belege

Kein Eintrag vorhanden

Bisherige Nennung

-

Volkstümliches

-

Deutung

'Bächlein beim Rappawäle'.