Orts- und Flurnamen

Ortsnamen von Mauren

Heiligwes(Mauren) 490 m;, 761,500 - 231,700, 8-G

Beschreibung

Strasse im Hinteren Schaanwald, von der Vorarlberger Strasse in den obersten Teil des Gsteuaguet.

Historische Belege

1728* Heiligen Wüß (PfAM 43/7; fol. 2v, Z 2-3): "... wegen Abholz ausß der ~ ..."

1749* Heiligen Wüß (PfAM 43/7; fol. 2v, Z 10): "... wegen vmgehauenen Aichbäumen auff der oder desß ~ in Muhra Anno 1749."

Bisherige Nennung

-

Volkstümliches

-

Deutung

'Heilige Wiese', d. h. hier 'Wiese, die im Besitz der Kirche ist' (evtl. ursprünglich gebildet als *der Heiligen Wiese, nämlich mit Bezug auf die Kirchenheiligen). Der Strassenname erinnert an die heute unbekannte Flur gleichen Namens, auf die sich auch die historischen Belege beziehen.