Orts- und Flurnamen

Ortsnamen von Mauren

Feldwingert(Mauren) 530 m;, 759,67 - 232,55, 6-F

Beschreibung

Wiese und Häuser am nördlichen Dorfrand, am Hang zwischen Oksner und Krummenacker, östlich des Bachofa.

Historische Belege

1700* Veldweingarten (LUB I/4; S. 477): "gegen dem schanwald an gn. Herrschafft gúeth vndt den ~"

1700* Feldwingarthen (LUB I/4; S. 482)

1700* Feld Weingarthen (LUB I/4; S. 486)

1700* Feldtweingarthen (LUB I/4; S. 517): "gegen Maúrer berg an ... ~"

1720 Felt Weingartten (AS 2/4; fol. 134r, Z 26): "Ein stückhle [weingartten] zú Maúren im ~"

1724 Feldt Weingarten (AS 2/5; fol. 88v, Z 13): "... ein drittel an ~ ..."

1784 Feldwingert (AS 2/21; fol. I 31v, 4. Sp. Z 24): "1 Weingarten im ~."

Bisherige Nennung

-

Volkstümliches

-

Deutung

'Weinberg, der (am Dorfrand gelegen) an das Wies- und Ackerland (†Feld) stösst, welches an das Dorf angrenzt'.