Orts- und Flurnamen

Ortsnamen von Mauren

Eschebrogg(Mauren) 440m;, 760,050 - 231,200, 7-G

Beschreibung

Brücke im Riet, mittles welcher die Rietstrasse die Esche überquert.

Historische Belege

1654 Eschina brûgg (AS 1/1; fol. 70v, Z 8-9): "... Andres Hopp ab der ~ ..."

1782 Eschbr̀ugg (RA 11/2/8/57; fol. 2v, Z 13): "... ein Ried Mädlin beÿ der ~ gelegen ..."

1798 Esch-Brücke (GAM 611/1; fol. 1v, Z 5): "... sollen die Vorstehenden 109 Theilhaber verbúnden seÿn eine Trieb-Gasse dieser Gemeinds-Theilen nach, von der ~ angefangen, únd sofort zwischen diesen únd den Mühlmädern bies an die Landstraß herzústellen ..."

Bisherige Nennung

-

Volkstümliches

-

Deutung

'Brücke über die Esche'.