Orts- und Flurnamen

Ortsnamen von Mauren

Egeta(Mauren) 480 m;, 758,90 - 231,90, 5-G

Beschreibung

Wiesen und Häuser über dem Freiadarf, nördlich von Steinbös und Underguet, unterhalb der Fürst Franz Josef Strasse.

Historische Belege

1748 Egeth (PfAM UJ 1665; fol. 117r, Z 5): "... Sein Eigenes maad ~ genant ..."

1771 Egath (AS 2/9; fol. 90r, Z 8): "... Ein Streü Maad in ~ genannt, stosst ... gegen Berg an die Döb ..."

1788 Egata (AS 2/21; fol. I 38v, 4. Sp. Z 21): "1 Acker im Lútzfeld aúf der ~."

Bisherige Nennung

-

Volkstümliches

-

Deutung

'Einstiges Ackerland'. Der Begriffsumfang des alten Sach- und Namenwortes Ege( r) te f. ist im einzelnen nicht mehr genau zu fassen.