Orts- und Flurnamen

Ortsnamen von Mauren

Bauwald, hindera -(Mauren) 540 - 720 m;, 761,75 - 231,25, 8-G

Beschreibung

Wald im untersten Teil des Maurerbergs, westlich des Tesner Tobel, an der Landesgrenze zu Österreich, teils flach abfallend. Vgl. Eigna Wald.

Historische Belege

Kein Eintrag vorhanden

Bisherige Nennung

-

Volkstümliches

-

Deutung

'Hinterer, weiter hinten gelegener Teil des Gebiets Bauwald'.