Orts- und Flurnamen

Ortsnamen von Mauren

Bürgerweg(Mauren) 450 m;, 759,450 - 231,920, 6-G

Beschreibung

Weg im unteren Dorfteil, durch Weier und Armahusbünt, führt von der Gölla zum südwestlichen Teil des Weierring.

Historische Belege

Kein Eintrag vorhanden

Bisherige Nennung

-

Volkstümliches

-

Deutung

Der junge Name soll darauf hinweisen, dass das Gebiet, über welches der Weg verläuft, Bürgerboden ist, und nicht etwa Gemeindeland, an dem auch die Nichtbürger Anteil hätten.