MuseumMura

inhaltsbild
1 von 2 Bildern

Das im Jahr 2006 eröffnete MuseumMura ist ein kulturhistorisch ausgerichtetes Themenmuseum. Es zeigt das Leben in der ländlichen Gegend des Liechtensteiner Unterlandes. Im Zentrum stehen die Sammlung von Einrichtungen, Gegenständen und Dokumenten des täglichen Lebens, Wohnens und des Arbeitens sowie die Darstellung des Brauchtums früherer Zeiten, beginnend in den 1860er-Jahren. Ergänzt wird die Sammlung durch alte Bild- und Tondokumente.

Die Einzigartigkeit des Museums besteht darin, dass es die vielen tausend Exponate in thematisch gegliederten Bereichen wie Küche, Wohnzimmer, Waschküche, Schule, Schlosserei, Schuhmacherwerkstatt usw. präsentiert. So wird dem Besucher ein möglichst reales Bild vom damaligen Leben vermittelt. Geschichte kann hier unmittelbar erlebt werden. Ausserdem werden regelmässig attraktive Sonderschauen angeboten.

Das MuseumMura ist im Mehrzweckgebäude der Gemeinde in der Industrie Mauren-Schaanwald untergebracht. Eine Bushaltestelle befindet sich in Gehdistanz. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Zudem ist das Museum behindertengerecht angelegt.


Kontakt

MuseumMura

Industriestrasse 28
FL-9486 Schaanwald

Montag bis Freitag
T +423 373 27 15 (Walburga Matt)

museummura@mauren.li 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Jeden ersten Sonntag im Monat von 13.30 bis 18.00 Uhr.
Führungen während der Woche sind auf Anfrage möglich.