Kehrichtabfuhr

Für die regelmässige Entsorgung des Hauskehrichts ist ein Sammeldienst eingerichtet. Der Kehricht wird der Kehrichtverbrennungsanlage (KVA) in Buchs SG zugeführt, die vom Verein für Abfallentsorgung (VfA) betrieben wird. Die Gemeinde Mauren ist Mitglied des Vereins.

Die Kehrichtabfuhr in Mauren-Schaanwald findet wöchentlich am Mittwoch statt. Im Falle eines Feiertages wird der Ersatzabfuhrtag frühzeitig in den Gemeindemedien und Landeszeitungen bekanntgegeben. Die beauftragte Entsorgungsfirma führt im Internet einen Abfallkalender, der laufend aktualisiert wird.

Abfallbehälter und Gebührenmarken

Abfallcontainer (120 Liter und 240 Liter) können bei der Gemeindeverwaltung bezogen werden, die Abfallsäcke sind in verschiedenen lokalen Geschäften erhältlich.

Die erforderlichen Gebührenmarken können ebenfalls in den lokalen Geschäften und bei den Poststellen gekauft werden. Die Gebühren sind im ganzen Land einheitlich geregelt.

Die Gebührenmarken können auch für Sperrgut (Bündel oder sonstige Behältnisse) verwendet werden. Das Sperrgut darf maximal 180 x 60 x 60 cm gross sein und höchstens 30 kg wiegen. Pro 5 kg ist eine 35-Liter-Kehrichtmarke erforderlich.